Vereinbaren Sie einen Termin unter: 0231 4768525

Aktuelle
Mitteilung

tel. Sprechzeit: Mo und Mi 13.40 - 14.30 Uhr

Vereinbaren Sie einen Termin unter: 0231 4768525


Aktuelle Mitteilung tel. Sprechzeit: Mo und Mi 13.40 - 14.30 Uhr

DIPL.-PSYCHOLOGE FRANK KUBIAK

Ich biete in meiner Praxis im Dortmunder Saarlandstraßenviertel verhaltenstherapeutische Psychotherapie an – erweitert durch moderne emotionsfokussierte, mitgefühls- und achtsamkeitsbasierte Methoden. Seit dem Jahr 2000 bin ich als approbierter Psychologischer Psychotherapeut niedergelassen. Die Kosten werden von allen Kassen übernommen.

Ich empfinde meine Tätigkeit im Kontakt mit den Menschen als persönlich sehr bereichernd und inhaltlich als ständige Herausforderung, für jeden eine passende individuelle Lösung zu finden und den Veränderungsprozess zu begleiten.

 

Behandlungsschwerpunkte und Interessen

 

Depression (akute Episoden, chronische Verläufe, bei Belastungen, Lebenskrisen, Erschöpfung)

Angststörungen (z.B. Phobien, Panikattacken, soziale Ängste/Unsicherheiten, Prüfungsangst, anhaltende Sorgen und Ängste)

Essstörungen (Anorexie, Bulimie, Essanfälle)

Stressbedingte und psychosomatische Beschwerden / somatoforme Störungen

Vita

  • Geboren mitten im Ruhrgebiet, dem damals noch „kohleschwarzen“ Bottrop, aufgewachsen in Schermbeck, einem Dorf im Grünen am Rande des Ruhrgebietes
  • Nach dem Abitur zunächst Ausbildung und Zivildienst (in Jülich), dann Studium der Psychologie an der Ruhruniversität Bochum mit dem Abschluss Diplom-Psychologe. Diplomarbeit zum Thema Essstörungen.
  • Anschließend Arbeit im stationären Rahmen (St. Antonius-Krankenhaus in Kirchhellen, psychiatrische Abteilung und Fachklinik Im Deerth, Suchtbehandlung, in Hagen)
  • Seit 2000 in Dortmund in eigener Praxis selbstständig als Psychotherapeut tätig (mehrmals umgezogen). Kassenzulassung für Einzel- und Gruppenpsychotherapie.
Fort- und Weiterbildungen
  • Weiterbildung als Psychologischer Psychotherapeut mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie an der Ruhruniversität Bochum
  • Approbation durch die Bezirksregierung Arnsberg als Psychologischer Psychotherapeut 1999
  • 6-jährige Weiterbildung als Gestalt-Körpertherapeut am Gestaltinstitut Dortmund
  • Ausbildung zum Kursleiter für Autogenes Training bei der IAG Bochum und Durchführung von über 30 Kursen der Unterstufe und Oberstufe des Autogenen Trainings
  • Grundlagentraining Achtsamkeit beim Achtsamkeitsinstitut Essen
  • Emotionsfokussierte Therapie u. a. bei Leslie Greenberg
  • Und dazu jede Menge Seminare und Veranstaltungen zu verschieden Bereichen der Psychotherapie z. B. Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT)

Ich empfinde meine Tätigkeit im Kontakt mit den Menschen als persönlich sehr bereichernd und inhaltlich als ständige Herausforderung, für jeden eine passende individuelle Lösung zu finden.